Projektwochen


Kursnummer 033-17

Mo. 15.05.2017 - Sa. 03.06.2017 (18 Tage)


»Das Problem ist nicht der Gegenstand im Bild, sondern das Bild als Gegenstand.« (Georg Baselitz)
Ob du gegenständlich oder abstrakt arbeitest, hat keine Bedeutung. Die eigentliche Frage der Kunst ist: kann die künstlerische Arbeit als Werk bestehen? Hat es Authentizität, Originalität, Präsenz, um sich zu behaupten? Ist es genährt, angefüllt und aufgeladen von der Energie und der Weisheit unseres Lebens und unserer Vergänglichkeit? Hast du alles hineingegeben? Die Projektwochen geben Gelegenheit, genau dies zu überprüfen und zu tun - künstlerisches Work-Out als Chance. Die Teilnehmer werden aus dem Kreis der bisherigen Seminarteilnehmer von Prof. Jo Bukowski ausgewählt, gegebenenfalls ist eine direkte persönliche Bewerbung auch möglich. Die Teilnahme an den Projektwochen wird durch die Kunstakademie Bad Reichenhall gefördert.

Maximale Teilnehmerzahl:  12

Kursgebühr:  1170,00 €€ €