Spontanrealismus - das Acryl-Power-Seminar


Kursnummer 126-17

Mo. 24.04.2017 - Do. 27.04.2017 (4 Tage)


In diesem Kurs werden wir uns im Speziellen mit Architektur sowie mit dem menschlichen Treiben in der Stadt (Figur in Bewegung) auseinandersetzen. Das Motiv dient hierbei nicht als genaue Vorlage, sondern als Inspiration für das gemalte Bild. Thema dieses Kurses ist es, seine eigenen persönlichen Farben zu finden und eine schwungvolle Auflösung der Gesamtsituation auf der Leinwand zu kreieren, Geschwindigkeit und Mut zur Farbe, um dem Werk den optimalen Ausdruck zu geben, sowie das Sehen- und Verstehen-Lernen einer Situation und deren Reduktion auf das Wesentliche. Zu jedem Bild werden ein oder mehrere schnelle Skizzen angefertigt, die uns im Atelier als Gedächtnisstützen dienen werden. Voka wird im Kurs seine Umsetzung des Motivs stets vorzeigen.
Ein kreatives und selbstständiges Arbeiten der Teilnehmer wird in diesem Kurs vorausgesetzt. Zeichenkenntnisse sind unbedingt erforderlich.
Der Kurs ist nicht für Anfänger geeignet!

Maximale Teilnehmerzahl:  23

Kursgebühr:  640,00 €€ €