NEWS / EVENTS

29.04.2016

20 Jahre Kunstakademie Bad Reichenhall

Programm des Jubiläumsfest


Sehr geehrte
Damen und Herren,
Liebe Kunstinteressierte
und Kunstschaffende,


die Kunstakademie feiert ihren 20. Geburtstag. Seit ihrer Gründung haben etwa 30.000 Kunstenthusiasten aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und anderen Ländern mehr als 2.700 Kurse gebucht. Damit gehört sie europaweit zu den führenden und attraktivsten Kunstakademien. Eine Erfolgsgeschichte auch für die Kulturstadt Bad Reichenhall, die schon frühzeitig die Bedeutung von künstlerischer
und kultureller Bildung erkannte. Die Stadt Bad Reichenhall ist stolz auf ihre Kunstakademie und bekennt sich mit Überzeugung zu der kulturellen und gesellschaftlichen Zielsetzung, Kreativen voraussetzungslos, d. h. unabhängig
von ihrem Alter und ihrer Vorbildung, die Möglichkeit zu eröffnen, ihre künstlerischen Begabungen zu entwickeln. Gerade in der heutigen Zeit brauchen Menschen Freiräume, in denen sie Abstand von der Hektik des Alltags gewinnen und sich verwirklichen können. Es ist eine Bereicherung und Auszeichnung, dass wir mitten in unserer schönen Alpenstadt hierfür den perfekten Rahmen bieten können. Nehmen Sie, Gäste wie Einheimische, dieses eindrucksvolle Jubiläum gerne als Chance, sich auszuprobieren und das großartige Angebot vor Ort kennenzulernen. So möchte ich Sie alle einladen, Bürgerinnen und Bürger, Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer, Dozentinnen und Dozenten, alle Ehemaligen und Heutigen, alle der Kunstakademie Verbundenen: Lassen Sie uns gemeinsam am 18. Juni in der Alten Saline 20 Jahre Kunstakademie feiern!


Herzlichst Ihr
Dr. Herbert Lackner
Oberbürgermeister der Stadt Bad Reichenhall

 

Das Programm
Samstag, 18. Juni 2016


14:00 Uhr
Dr. Herbert Lackner
Oberbürgermeister
der Stadt Bad Reichenhall


14:10 Uhr
Monika G. Tauber-Spring
Kulturreferentin
der Stadt Bad Reichenhall


14:20 Uhr
Dr. Brigitte Hausmann
Direktorin der Kunstakademie


14:30 Uhr
Bronzeguss zum Ausprobieren
Manuel & Tobias Gruber
Dozenten der Kunstakademie
Gestaltung kleiner Gussobjekte
17:30 Uhr
Guss der selbst gestalteten Objekte


14:45 Uhr
Wie alles be gann
Dr. Richard Griß
und Walter Angerer d.J.
Zwei Gründungsväter blicken zurück


15:15 Uhr
Gitarrenensemble
Leitung Jürgen Fritz
aus »Die vier Jahreszeiten«, Antonio Vivaldi


15:30 Uhr
»Die absolute Weissheit«
ein Sketch mit fünf Spielern
von Alfred Darda
Dozent der Kunstakademie

 


16:00 Uhr
Streichquartett
Leitung Monika Gaggia
Tango – »El choclo«


16:15 Uhr
Rainer Landeck
Anekdoten
aus 20 Jahren Kunstakademie


16:30 Uhr
Les Paradis Artificiels
ein Gesamtkunstwerk
von Ralph Gelbert
Dozent der Kunstakademie


17:30 Uhr
Kunstauktion
mit Regine von Chossy
Dozentin der Kunstakademie


18:00 Uhr
Musikschule goes modern
Jazz mit Lehrern der Musikschule
Martin Sedlmeier, drums
Peter Fürhapter, bass & sax
Kristian Aleksic, piano


20:00 Uhr
Bronze-Schauguss
Manuel & Tobias Gruber


Musik


ca. 21:00 Uhr
Ende

 

Unser Dank gilt den Unterstützern:

Bürgerbräu, Alpenstoff, Reber, Klosterhof, Salin, Tonstudio Martin, Bäckerei Neumeier, Bad Reichenhaller Mineralwasser, Boesner, Gasthaus Gruttenstein "pfaffei", KurBau Bad Reichenhall GmbH, Städtische Musikschule Bad Reichenhall

 

Flyer herunterladen (1.698 KB)