Ausfall: Elementare MalereiKurs abgeschlossen

Der Kurs ist abgeschlossen

Kursnr.
028-20
Beginn
Mo., 30.03.2020,
10:00 - 17:00 Uhr
Dauer
6 Tage
Geb√ľhr
480,00 €
Collage, Frottage, Monotypie und andere Techniken lernen.
In diesem Kurs geht es drunter und dr√ľber - im malerischen Sinn. Die Urkr√§fte der Natur wollen wir sichtbar machen. Wir lassen Natur zu, so wie sie sich in allen m√∂glichen Techniken und Prozessen gleichnishaft direkt auf der Arbeitsfl√§che abspielt. Wir gehen auf Entdeckungsreise mit Farbe, Sand, Leim, Strukturmasse und anderen Materialien. Wir √ľben Techniken wie Flie√üenlassen, Reiben, Kratzen, Drucken, Abwaschen und erfahren so die unterschiedlichen Verhaltensweisen der Materialien. Es ist ein Durchleben und Durchfreuen der Natur, wobei der K√∂rper zum Instrument wird, der sich mit rhythmischer Kraft einbringt. Ein neues Sehen ist die Folge dieses Vorgangs. Dieser Kurs ist geeignet f√ľr alle, die auf nat√ľrliche Weise in die moderne Malerei einsteigen wollen. Wir werden nat√ľrlich auch Ordnungskriterien kennen lernen, die notwendig sind, um dem elementaren Verhalten von Form und Farbe eine Gestalt zu geben. Der sch√∂pferische Prozess wird zum Inhalt, wobei jeder seine individuelle F√§rbung einbringen kann.
Einzel- und Gruppenbesprechungen sind selbstverständlich. Bringt bitte Beispiele eurer Arbeiten mit.
Eine Materialliste wird zugeschickt.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verf√ľgbar.

Kurstermine

Anzahl: 0

F√ľr diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.