Architektur als dreidimensionale Skulptur
Kurs-Nr. 002-2-22 |
12 Teilnehmer
| 600 EUR pP |
Sa 16.07.- So 17.07.2022| 2 Tage

Wir wollen uns auf Projekte konzentrieren, die die Grenzen konventioneller Architektur ĂŒberschreiten. Bei jedem Projekt wollen wir faszinierende, unkonventionelle Lösungen sichtbar machen. Wenn Architektur mit digitalem Entwerfen, Soziologie, Wirtschaft, Politik oder konzeptioneller Kunst fusioniert, entstehen Baukörper, die uns mehr erzĂ€hlen als reine Gestaltung. In diesem workshop werden die Möglichkeiten des digitalen Entwerfens fĂŒr die Gestaltung und die Möglichkeiten unterschiedlichste Perspektiven kumulativ zum Tragen zu bringen in AnsĂ€tzen durchgespielt. Dabei sind digitale wie analoge Gestaltungsmittel zulĂ€ssig, um eigene Ideen zu formulieren.

002-2-22
MenĂŒ