Akademiekurs, Malerei, Realismus, Zeichnung
Experimente in flüssiger Kohle
Kurs-Nr. 096-25 |
10 Teilnehmer
| 480 EUR pP |
Do 17.04.- So 20.04.2025| 4 Tage
DO-SA 9 - 17 Uhr| SO 9 - 12 Uhr

Materialliste 2025_7

In diesem Workshop werden Sie eine ganz spezielle Maltechnik kennenlernen, die eine Mischung aus spontan fließenden Aquarellverläufen, groben Strukturen und eleganten Linien bietet. Erfahren Sie, wie Sie Wesentliches fokussieren, Nebensächliches reduzieren und gezielte Akzente setzen. Diese Technik ermöglicht es, die Umgebung abstrahiert wahrzunehmen und eigene künstlerischen Interpretation zu finden. Ob großformatige Bilder oder feine Miniaturen -flüssige Kohle eröffnet eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und entdecken Sie die Vielseitigkeit und Ausdruckskraft dieser Technik.

096-25
keyboard_arrow_up