Akademiekurs, Malerei
In der Gegenständlichkeit die Abstraktion finden
Kurs-Nr. 030-1-22 |
15 Teilnehmer
| 780 EUR pP |
Mo 31.01.- Sa 05.02.2022| 21 Tage

Ein malerisches Seminar mit dem Thema, die gewohnten Sichtweisen zu brechen und neue Horizonte zu erschließen. Sich im Malprozess zu begegnen, neue Wege zu gehen und dabei viel über Komposition und das malerische Handwerk zu lernen, sind wesentliche Bestandteile des Kurses. Inhaltlich seid ihr frei in der Wahl eures Sujets.
Es geht mir um das Leben in der Malerei und dafür will ich euch begeistern.
Ebenso wichtig ist mir aber die Qualität der Arbeit, also auch das Handwerk und die Komposition, ebenso wie die Möglichkeit, sich für einen eigenen Weg zu öffnen, sich für das Ungeahnte zu begeistern.

030-1-22
Menü