2025, Spezialkurs
Künstlerbuch – intuitiv und konzeptionell
Kurs-Nr. 099-25 |
12 Teilnehmer
| 480 EUR pP |
So 19.10.- Fr 24.10.2025| 6 Tage
SO-DO 10-17 Uhr | FR 10-13 Uhr

Schneider Materialliste 2022

Das Buch als Arbeitsform: Wir arbeiten intuitiv und experimentell und vielschichtig. Der Fokus wechselt vom Detail zur Serie, zur Objektform und zurück. Wir erforschen, wohin sich das eigene künstlerische Thema im Buchraum entwickeln will: … Unikatbuch, Loseblatt-Sammlung oder einlagiges Heft, collagiert oder gemalt, zeichnerisch oder mit Text. Das Medium Buch ist vieldimensional. Wir entwickeln das Innenleben, setzen Anfang und Ende und erzeugen einen Gesamtklang. Das Buch kann zum Raum für verschiedene künstlerische Strategien werden: Sie können Bild und Text verbinden oder serielle Zeichnungen entwickeln. Oder Sie komponieren mit monochromen Flächen auf Leinwand statt Papier und verwenden diese dann als Buchseiten. Oder Ihr Faible ist der Text, das Schreiben, welches handgeschrieben oder gestempelt seine Form verändert. Das Wort wird durch den Buchraum neu aufgeladen. Wir pendeln beim Büchermachen zwischen den Einzelelementen und haben dabei immer das Ganze mit im Blick. Das Medium Buch ist frei in der Technik. Ich zeige nebenbei drei buchbinderische Grundformen. Einzelkorrekturen und gemeinsame Werkstattgespräche begleiten die individuellen Arbeitsprozesse und erweitern den Blick auf das Buch als künstlerische Plattform.
Vorkenntnisse in künstlerischem Arbeiten sind von Vorteil.

099-25
keyboard_arrow_up