online-Kurs: Experimentierfreudiges Aktzeichnen
Kurs-Nr. 200-3-22 |
20 Teilnehmer
| 65 EUR pP |
Sa 05.03.- Sa 05.03.2022| 1 Tage

Ôľ║Kurs buchen

Videokonferenz jeden ersten Samstag im Monat
jeweils 14.00 -16.00 Uhr
pro Sitzung 65 EUR

Der gro├če Erfolg unseres online Aktkurses motiviert uns nun einen online Kurs einmal im Monat mit Aktzeichnen anzubieten. Sie k├Ânnen sich jederzeit anmelden. Sie verpflichten sich nur f├╝r eine Sitzung, k├Ânnen aber ohne weiteren Aufwand auch an den folgenden Sitzungen teilnehmen.
Mit meinen Studenten an der Kunstakademie M├╝nchen arbeite ich das ganze Semester ├╝ber online. Dabei ergaben sich auch k├╝nstlerisch neue Aspekte: z.B. Details k├Ânnen besser studiert werden, die Studierenden haben weniger Scheu Neues auszuprobieren, Dadurch kommen wir zu freierem Arbeiten. Online entstehen Impulse f├╝r au├čergew├Âhnliche Kompositionen durch die Wahl des Bildausschnitts.

Meine Lieblingsmodelle werden Sie mit langen meditativen Stellungen bis hin zu t├Ąnzerischer Slow-Motion so verzaubern, dass alle hemmenden, kontrollierenden ├ťberlegung verschwinden. Sie werden ├╝ber Ihre Ergebnisse staunen!

Wir alle, ebenso wie unser Modell, arbeiten gem├╝tlich von zu Hause aus. Wir werden uns per Zoom treffen. Wer will, schaltet die Videokamera ein, wer nicht will, nimmt ohne Kamera teil – trotzdem k├Ânnen Sie/k├Ânnt Ihr nat├╝rlich das Modell sehen, nur sie/ihr selbst seid nicht sichtbar.

Ausf├╝hrliche Bildbesprechung im Anschlu├č am liebsten ├╝ber WhatsApp Foto+Sprachnachricht, auch Signal, Telegramm und Threema m├Âglich. Wir finden auf jeden Fall eine L├Âsung daf├╝r.

Begleitend zum Kurs empfehle ich mein Buch: ┬╗Workshop Zeichnen – Akt, von der Studie zum Bild┬ź, erschienen im Christophorus Verlag. Es ist leider vergriffen, aber online zu finden unter
https://www.chossy.de/medien/buecher

200-3-22
Men├╝