Akademiekurs, Malerei
Tradition trifft Moderne – Die Freilichtmalerei
Kurs-Nr. 052-22 |
13 Teilnehmer
| 180 EUR pP |
Sa 20.08.- So 21.08.2022| 2 Tage

Schon zu Lebzeiten hat es Künstler*innen mit Beginn der ersten Sonnenstrahlen mit Ihren Pinseln und Farben nach draußen gezogen.
Was gibt es schöneres als in der freien Natur, auf dem Feld, im Wald, auf der Wiese, oder am Wasser ein Stück dieser Freiheit, genussvoll auf die Leinwand zu übertragen. Eine Prise Sommerreigen eines Feldes einzufangen. Das klare Blau eines lichtvollen Himmels wiederzugeben. Die Frische eines Bachlaufs zu erspüren. Die einfache Schönheit einer Butterblume zu erfassen. Es ist eine ganz besondere Art und Weise im Freien zu arbeiten, denn das Leuchten der Farben in der Natur bietet uns eine wahre Quelle zur Inspiration. Ein sinnliches Vergnügen der sehenden und riechenden Wahrnehmung. Verknüpfen wir dieses Erfassen mit unseren eigenen Empfindungen, lässt es die Natur in unseren Herzen aufblühen. Die Wirkkraft eines Ortes in diesem besonderen Moment, auf unser eigenes Sein, bringt einen künstlerischen Ausdruck zum Vorschein, der vielschichtiger und individueller nicht sein kann. Natur & Kunst als eine wundervolle Verbindung genießen, ist Balsam für unsere Seele. Und so ganz nebenbei schulen wir das Sehen und erlernen verschiedene Arten der Umsetzung. In der wunderschönen und idyllischen Umgebung des Thumsees wollen wir an zwei Tagen, mit unterschiedlichen Zeichen- und Maltechniken die Leuchtkraft der Farben in der Umgebung einfangen. Material frei wählbar nach eigenen Vorlieben. Gerne können sie mich vorab kontaktieren um passende Materialmöglichkeiten zu besprechen.

052-22
Menü