2024, Mixed Media, Skulptur, Spezialkurs
Das ewige Eis?
Kurs-Nr. 133-24 |
10 Teilnehmer
| 460 EUR pP |
Mo 12.08.- Sa 17.08.2024| 6 Tage
MO-FR 10-17 Uhr| SA 10-13 Uhr

‚ĖļKurs buchen

Relief als Plastik: Kunstform zwischen Malerei und Bildhauerkunst.
Das ‚ÄěEwige Eis‚Äú unserer Polkappen schmilzt: Nord- und S√ľdpol leiden unter dem Klimawandel. Dieser Kurs will VORHER-JETZT-NACHHER Momente des Klimawandels in Reliefbildern k√ľnstlerisch darstellen. Styroporplatten werden in unterschiedlichen Plattenst√§rken (bis zu 10 cm) auf der Leinwand montiert. Im Prozess werden wir mit den H√§nden und mit Hilfe diverser Werkzeuge aus dem Material Styropor klein- bis mittelformatige Reliefbilder formen, sie bearbeiten, schneiden (manuell, Styrocutter), schleifen, beschichten und bemalen und damit den vielf√§ltigen Ausdrucksformen des Reliefs folgen. Ausgehend von Fotos, k√∂nnen die verschiedenen Landschaftsformen der Gletscher sowohl realistisch, als auch abstrakt als Reliefbild erarbeitet werden.
Dieses Seminar ist auch f√ľr Einsteiger geeignet.

Die Dozentin ist mit der Deutschen Gebärdensprache vertraut und unterrichtet daher gern auch Teilnehmer*innen
mit eingeschränktem Hörsinn.

 

Piktogramm: http://icons.anatom5.de/

133-24