2024, Akademiekurs, Malerei
Opulenz in der Malerei
Kurs-Nr. 100-24 |
14 Teilnehmer
| 540 EUR pP |
Di 27.08.- So 01.09.2024| 6 Tage
DIE-SA 9-16 Uhr| SO 9-13 Uhr

‚ĖļKurs buchen

Mit leisen Tönen РFarbklänge und Farbnuancen

Dieses Seminar bietet eine breite Palette an Techniken und Herangehensweisen, um eine opulente Malerei zu entwickeln, die durch leise Farbt√∂ne und subtile Linien gepr√§gt ist. Es geht darum, die Kombination von verschiedenen Materialien experimentell zu entdecken und die Verbindung von Malerei und Zeichentechniken zu erforschen. Die Darstellung von menschlichen Figuren oder K√∂pfen in einem fantasievollen Bildraum, sowie die malerische Darstellung von Landschaften, Architektur oder R√§umlichkeit, werden hierbei thematisiert. Durch spontane Entscheidungen im Malprozess sollen interessante Kombinationen aus Linie und Malerei gefunden werden, um den kreativen Moment im Prozess zu erfahren und Visionen auf Leinw√§nde oder Papier festzuhalten. Dabei werden Zeichen√ľbungen, Farbexperimente und K√∂rperfarbmischungen entdeckt, um die Proportionen, Anatomie und Dreidimensionalit√§t des K√∂rpers sowie Raumperspektive zu konstruieren. Ziel dieses Seminars ist es, opulente Farbfl√§chen und Farbnuancen zu schaffen, die zu neuen malerischen M√∂glichkeiten f√ľhren und den malerischen Prozess mit seinen weiteren √úberlegungen zu einer neuen Bildsprache f√ľhren. Durch interessante und mutige √úbungen werden Ideenfindung und Spontaneit√§t gef√∂rdert, um das Bildthema neu zu ordnen und die malerischen Abl√§ufe zu variieren oder Formen weiter zu verfremden. Das Seminar bietet die M√∂glichkeit, das schon Gemalte und Gezeichnete miteinander interagieren und verschmelzen zu lassen sowie Figuren oder K√∂pfe in erfundene Bildgestaltungen zu integrieren. Es soll ein neues Konzept f√ľr den Aufbau des Bildes entwickelt werden, in dem man mit unterschiedlichen Materialien spielerisch experimentieren kann. Der individuelle k√ľnstlerische Weg wird unterst√ľtzt und vertieft, um eine authentische und individuelle Gestaltung zu finden, die von der naturalistischen Darstellung bis zu expressiven oder abstrakten Interpretationen f√ľhren kann. Einzelgespr√§che im Kurs sichern und vertiefen die gemachten Erfahrungen. www.ateliersiegel.com

100-24