ALLE | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Regine von Chossy

Regine von Chossy / als freie KĂŒnstlerin in MĂŒnchen lebend / 1987 Gastprofessur, Vestlandets Kunstakademi Bergen, Norwegen / seit 1993 Dozentin an der Akademie der Bildenden KĂŒnste, MĂŒnchen fĂŒr PortrĂ€t- und Aktzeichnen / seit 2011 Dozentin an der Kunstakademie Bad Reichenhall / zahlreiche Ausstellungen im In-und Ausland / Preise (Auswahl): 1984 Förderstipendium/StĂ€dt. Atelier der Stadt MĂŒnchen / 1985 1. Preis der 3. Internationalen Triennale der Zeichnung, NĂŒrnberg / 1987 Förderpreis der Stadt MĂŒnchen 1995 / 1.Preis der NĂŒrnberger Nachrichten / 2015 Sonderpreis des Verlegers der NĂŒrnberger Nachrichten / Veröffentlichung: Akt – Von der Studie zum Bild, 2013, Christophorus-Verlag / Öffentliche AnkĂ€ufe (Auswahl): Bayer. StaatsgemĂ€ldesammlungen, StĂ€dt. Galerie im Lenbachhaus, Staatl. Graphische Sammlung, MĂŒnchen; Kunsthalle Mannheim, Staatsgalerie Stuttgart / Kunst im öffentlichen Raum (Auswahl): 1986 UniversitĂ€t Erlangen, Physikum; 1993 Landeszentralbank im Freistaat Bayern, Augsburg; 1999 UniversitĂ€t Erlangen, Zahnklinik; temporĂ€r 2005 Landart, Lista Fyr, Norwegen; 2006 / Chossys HĂŒgel, Gollierplatz, MĂŒnchen; 2007 Sinti-Roma-Platz, MĂŒnchen //

https://www.chossy.de/