Akademiekurs, Malerei
Landschaft NEU – Experimentelles Malen
Kurs-Nr. 064-2-24 |
14 Teilnehmer
| 520 EUR pP |
Mo 30.09.- Sa 05.10.2024| 6 Tage
MO-FR 10-17 Uhr| SA 10-13 Uhr

‚ĖļKurs buchen

Die experimentelle Besch√§ftigung mit Landschaft ist ein immer wiederkehrendes und zugleich aktuelles Thema. Ob realistische Zeichnung bzw. Malerei oder vollkommen abstrakte Kompositionen, die Freiheit des bildnerischen Gestaltens √∂ffnet den weiten Raum f√ľr individuelles Arbeiten. Zunehmend beobachten wir auch die Ver√§nderungen in der Landschaft aufgrund des Klimawandels. Ganze Landstriche trocknen aus oder werden durch gro√üe Regenmengen √ľberschwemmt, St√ľrme lassen die B√§ume entwurzeln, D√§cher von H√§usern werden abgedeckt. Dieser Dramatik steht der Stille von Landschaft gegen√ľber, die wir als Naturerlebnis so sch√§tzen. Berge, Seen, W√§lder, sanfte H√ľgel, bl√ľhende Wiesen verbinden wir mit spirituellen Erfahrungen und von innerem Frieden. Man spricht beispielsweise vom Waldbad, von wildromantischen Bergerlebnissen, von der Einsamkeit am Meer. Alle diese Erfahrungen sind wertvolle Begleiter und Inspirationsquellen f√ľr das Thema Landschaft.
Dieser Workshop ‚Äď er ist in zwei Teilen ausgeschrieben (Experimentelles Zeichnen und Experimentelles Malen), l√§dt ein, die jeweils sehr individuelle Zugangsweise und Begeisterung f√ľr das k√ľnstlerische Gestalten zu forcieren. Die eigene Pers√∂nlichkeit, das gelebte Leben, die eigenen Wurzeln, der zugrunde gelegte Charakter, die Liebe zu Formen und Farben sind individuelle Zug√§nge, um Bildl√∂sungen zu finden.
Täglich gibt es eine Arbeitsbesprechung sowie einen Diavortrag, um die Arbeitsergebnisse des Tages kunsthistorisch zu reflektieren.
F√ľr Anf√§nger und Fortgeschrittene geeignet.

064-2-24